Aus einer ganzen Reihe von Themen ragen im Wesentlichen hervor: 

  • Umsetzung der barrierefreien Verbindung zwischen „Heydwolf“ und „Dorfstraße“
  • Unterstützung bei der Umsetzung von neuen Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsprojekten 
  • Unterstützung bei der Vermarktung der alten Schule 
  • Ausweisung eines Neubaugebietes in Abstimmung mit dem Ortsbeirat
  • Sukzessive Behebung der örtlichen Straßenschäden 
  • Umsetzung der geplanten Verschönerungsmaßnahmen im Rahmen von „Kirchhain blüht“